Erstes Business Lunch der Berliner XLCIRLCE Community

Erstes Business Lunch der Berliner XLCIRLCE Community

Zum ersten Mal trafen sich Mitglieder der Berliner XLCIRCLE Community am 15. Juni 2018 Uhr im Restaurant Ristorante Malatesta am Gendarmenmarkt zu einem Business Lunch. Die positive Resonanz auf dieses Format in anderen Städten hatte auch die Community Leads Jonas Burkard und Andreas Mörtel darin bestärkt, es auch einmal in Berlin zu versuchen. Die Premiere ist sehr gut gelungen und hat allen Teilnehmern Spaß gemacht.

Bei leichten und leckeren italienischen Speisen kam der Dialog der Teilnehmer schnell in Gang und wieder einmal erstaunte die Vielfalt von Erfahrungen und Perspektiven der Anwesenden. Die Spanne reichte von ehemaligen Konzernmanagern über langjährige Unternehmensberater und Investoren bis zum Business Coach und Schauspieler. Es ist kaum möglich, die Breite der diskutierten Themen darzustellen, aber hier ein Ausschnitt: Digitale Transformation von Unternehmen, Social Media Marketing, Brand Management, Training und Coaching, regenerative Energie, Sharing Economy und autonomes Fahren.

Allgemein bestätigt wurde die derzeit sehr hohe Marktnachfrage und tatsächlich mussten mehrere Mitglieder unserer Berliner Community mit Bedauern und mit Verweis auf die intensive Projektarbeit und Kundentermine am Freitag Ihre Teilnahme zum Teil auch noch kurzfristig absagen. Auch die Anwesenden berichteten von hoher Auslastung im ersten Halbjahr und zum Teil über Projekte, die noch bis zum Spätherbst andauern werden.

Berlin ist bunt und genauso wurde unsere Business Lunch wahrgenommen. Als sich die Tischrunde nach etwas mehr als 1½ Stunden wieder auflöste, waren sich alle Teilnehmer einig, dass auch das nächste Treffen der Berliner XLCIRCLE-Community ein Lunch sein soll. Das nächste Business Lunch wird voraussichtlich im September stattfinden – der Termin wird wie immer im XLCIRCLE Newsletter bekannt gegeben. Bis zum nächsten Mal in Berlin.